Georg Plank

Dem guten Leben dienen

In unserer realen, durch Überbevölkerung, begrenzte Ressourcen und die Notwendigkeit zu arbeiten gekennzeichneten Welt ist das Auftreten von Ungerechtigkeiten, Neid und sich daraus entwickelnden Konflikten leider unvermeidlich. … „Gutes Leben“ bedeutet nicht ständiger Überfluss und endlose Bequemlichkeit. Der Prüfstein ist, ob es uns gelingt, mit Engpässen, mit Unrecht, mit negativen Gefühlen und Konflikten umzugehen und in jeder neuen Situation Lösungen zu finden, mit denen alle jeweils Beteiligten ohne Angst und Stress leben können.

„Das Geheimnis von Ostern ist unaussprechlich, da helfen Bilder und Poesien zur Vertiefung. Daher freue ich mich über den Text im 1. Korintherbrief: „Wenn jemand in Christus ist, dann ist er eine neue Schöpfung: Das Alte ist vergangen, Neues ist geworden. Das alles kommt von Gott, der uns durch Christus mit sich versöhnt und uns den Dienst der Versöhnung aufgetragen hat.“
Christ*innen sind in der Spur Jesu` Diener*innen eines „guten Lebens“ für alle Menschen. Nicht, weil sie es aus eigener Kraft schaffen, sondern weil sie weitergeben, was ihnen geschenkt wurde.“

Weitere Artikel

Gründer Georg Plank veröffentlicht wöchentlich Impulse für mehr Innovationen in christlichem Spirit und freut sich über zahlreiches Feedback. In Zukunft planen wir weitere Blogs durch unsere Referenten und Ecclesiopreneure.

Georg Plank·Vor 3 Tagen ·1 min. Lesedauer
Hände hoch

Hände hoch!

Wenn bei einem Fußballspiel endlich das erlösende Tor geschossen wird, springen Tausende Fans auf, reißen ihre Arme hoch, tanzen und...

Georg Plank·Vor 1 Woche ·1 min. Lesedauer

Wie Gott uns schuf

Angesichts wachsender humanwissenschaftlicher Erkenntnisse über den Menschen als Individuum und als Sozialwesen bietet die paulinische Sicht einer „Einheit aller in...

Georg Plank·Vor 2 Wochen ·1 min. Lesedauer

Liebe ist der Schlüssel

Für mich gibt es einen letzten Grund, auf dem das Ineinander und Zusammenspiel vieler, unterschiedlicher, ja letztlich einander immer auch...

Georg Plank·Vor 3 Wochen ·1 min. Lesedauer

Spielen ist mehr

In der Flow-Forschung, die ich im letzten Blog erwähnt habe, wird immer wieder mit dem Bild spielender Kinder versucht zu...

Newsletter

Ich möchte am Laufenden bleiben.