Innovation konkret

Blog

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·1 min. Lesedauer

Vom Ich zum Wir

Das Subjekt eines eudaimonischen, „guten“ Lebens ist die Person, das „Selbst“ des Menschen. Die Person eines Menschen ist immer beides,...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·1 min. Lesedauer

Weckruf für Demokratie

Demokratie ist mühsam, aber die einzige menschliche Staatsform. Autoritäre Staatsformen und Gesellschaften funktionieren auf dem Prinzip gewaltsamer Repression, in ihnen...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·1 min. Lesedauer

Sich engagieren tut gut!

Bei knapp 13 000 Menschen, die prospektiv über vier Jahre wissenschaftlich beobachtet wurden, zeigten diejenigen, die sich zwei Stunden pro...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·1 min. Lesedauer

Jesu` Team

Wenn man besondere Unternehmen oder innovative Organisationen analysiert, so sind immer Teams für diesen Erfolg verantwortlich. Glauben Sie das? Oder...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·1 min. Lesedauer

Kinder anbellen

Einfühlsame und zärtliche Resonanz signalisiert einem Kind, dass es auf dieser Welt willkommen und für andere Menschen eine Freude ist;...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·1 min. Lesedauer

Liebe + Doppelpunkt

Was Menschen von physikalischen Körpern unterscheidet, ist, dass sie sich untereinander verstehen können. Die Kunst im sozialen Raum so zu...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·1 min. Lesedauer

Miteinander gehen

Humanität und Empathie liegen dem Menschen im Blut. Des großen Immanuel Kant berühmtester Satz („Handle nur nach derjenigen Maxime, durch...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·1 min. Lesedauer

Dem guten Leben dienen

In unserer realen, durch Überbevölkerung, begrenzte Ressourcen und die Notwendigkeit zu arbeiten gekennzeichneten Welt ist das Auftreten von Ungerechtigkeiten, Neid...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·2 min. Lesedauer

Unterschätze dich nicht

Beides ist möglich: gelassen und ehrgeizig zu sein; auf Gott und Seinen Beistand zu vertrauen und alles Menschenmögliche zu versuchen;...

Georg Plank·Vor über 2 Jahren ·2 min. Lesedauer

13.04.22: Unterschätze dich nicht

Beides ist möglich: gelassen und ehrgeizig zu sein; auf Gott und Seinen Beistand zu vertrauen und alles Menschenmögliche zu versuchen;...

Newsletter

Ich möchte am Laufenden bleiben.