AM PULS TIROL 2023

Jede*r ist begabt und kann etwas für mehr soziale Innovationen in unserer Gesellschaft beitragen. Und jede*r kann von den anderen lernen und profitieren. Pluralität wird gezielt als Lernquelle erfahrbar.

Zur Anfrage

Worum geht es?

Dieses Format bietet einen inspirierenden Rahmen für alle, die Innovation erfolgreich umsetzen wollen – unabhängig in welchem gesellschaftlichen Bereich. Ein Forum bietet Raum und Zeit für lebendigen Austausch. Im Unterschied zu einer klassischen Konferenz gibt es kein Oben und Unten. Alle sind Lernende und Lehrende, Inspirierende, Ideengebende und Wissendende. Jede*r bringt sich ein, die einen mit Fachimpulsen, Workshops oder Erfahrungsberichten, die anderen mit künstlerischen, geistigen oder aktivierenden Beiträgen, wieder andere mit aktivem Zuhören, Vernetzen und Mentoring.
Wir sind überzeugt: Im Setting eines Forums beginnt die kreative Suppe zu brodeln! Denn jede*r ist begabt und kann etwas für mehr soziale Innovation in unserer Gesellschaft beitragen. Und jede*r kann von den anderen lernen und profitieren. Pluralität wird gezielt als Lernquelle erfahrbar.

Informationen

Pastoralinnovation

Innovationsforen

Informationen

Datum:

03.04.2023 - 04.04.2023

Zur Person

Pastoralinnovation thematisiert Innovation aus fachlicher, theologischer und geistlicher Perspektive. Wir wollen diesen dynamischen Zusammenhang motivierend erlebbar machen und Instrumente für die kontextuelle Umsetzung vermitteln. So wollen wir dem Heiligen Geist viele Landeplätze bereiten – für alle Menschen dieser Erde!

Pastoralinnovation

Weitere Seminare

Was beschäftigt Sie am stärksten? Wo spüren Sie Innovationsbedarf? Woran wollen und sollen Sie arbeiten?

SYNERCUBE

SYNERCUBE Leadership Seminar

Deutsche Bischhofskonferenz

Mission Reichweite – Social Media Masterclass mit Christoph Krachten

Pastoralinnovation

Letzter Check vor dem Start

Pastoralinnovation

Gemeindevitalisierung LIVT PLUS

Pastoralinnovation

Gemeindevitalisierung LIVT BASIS