Partizipation als Gamechanger

Wer echt beteiligt, gestaltet Kirche von morgen: Höhere Identifikation mit den Ergebnissen, große Bereitschaft dabei zu bleiben und hoch angepasste Lösungen für lokale Herausforderungen

Zur Anfrage

Worum geht es?

Höhere Identifikation mit den Ergebnissen, große Bereitschaft dabei zu bleiben und hoch angepasste Lösungen für lokale Herausforderungen sind nur drei Aspekte von gelungenen partizipativen Wegen.

Wer Menschen in ihren Belangen in die Planung und Umsetzung involviert, arbeitet ressourcenschonend und zielorientiert.
Bei diesem Seminar erhalten Sie Einblicke in große Partizipationsprojekte und -methoden, die sich in Schulen, politischen Gemeinden und auch im kirchlichen Bereich bewährt haben. Außerdem bekommen Sie konkrete Impulse, um Ihr pastorales Repertoire zu erweitern.

Informationen

Als Gruppenbuchung möglich. Die Preisgestaltung richtet sich nach Gruppengröße, Dauer und Art der Veranstaltung (vor Ort, online oder hybrid). Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Zur Person

Religionspädagogin, Theologin und Leiterin eines Citypastoral-Projekts mit Spezialisierungen im Bereich Partizipation und Rituale

Lisa Huber

Weitere Seminare

Was beschäftigt Sie am stärksten? Wo spüren Sie Innovationsbedarf? Woran wollen und sollen Sie arbeiten?

SYNERCUBE

SYNERCUBE Leadership Seminar

Deutsche Bischhofskonferenz

Mission Reichweite – Social Media Masterclass mit Christoph Krachten

Pastoralinnovation

Letzter Check vor dem Start

Pastoralinnovation

Gemeindevitalisierung LIVT PLUS

Pastoralinnovation

Gemeindevitalisierung LIVT BASIS

Newsletter

Ich möchte am Laufenden bleiben.